Schön war´s

Das hat super geklappt…

Der Frühling hat sich ja wirklich anlocken lassen.

Gestern hatten wir Premiere mit unserem Tanz-Tee.
Wir freuen uns, dass Ihr alle da wart.
Unser Vorhaben, den Frühling anzulocken, hat ja tatsächlich geklappt und wir durften uns über bestes Wetter bei ca. 16°C freuen. Leider war der Frühling genauso schnell zuende, wie unser Tanz-Tee.

Weil es so schön war, und auch um den Frühling dauerhaft zu uns zu holen, steht bereits der neue Termin fest:

Am Sonntag, 8. April 2018 ab 14:30 Uhr versuchen wir es nochmal mit dem Frühling.
Wir erwarten euch wieder mit selbstgebackenem Kuchen und Kaffee, damit ihr gestärkt drauf los tanzen könnt.

Frühlings-Tanztee

Tanzt mit uns den ersehnten Frühling herbei…

Wir bieten euch die Möglichkeit in unserem großen Saal Standard und Latein zu tanzen.
Euch erwartet ein Kaffee- und Kuchen-Buffet und auch unsere allseits beliebten Vesper und Eigenbauweine können natürlich bestellt werden.
Wir freuen uns auf eurer Kommen.
Der Eintritt ist frei.

Und falls ihr keine Zeit habt oder der Frühling sich noch nicht anlocken lässt:
Keine Panik!
Wir versuchen es in 4 Wochen einfach nochmal, solang bis er da ist. ?

Schlachtschüssel März

Neues Datum für Eure Terminkalender

 

Am Donnerstag, 8.3.2018, laden wir wieder zur Schlachtschüssel ins Gasthaus zur Krone ein.
Bratwürste, Blut- & Leberwürste, Kesselfleisch & frisches Keck natürlich wie immer aus eigener Schlachtung und alles soweit der Vorrat reicht! 😉

  • Bratwurst-keck in seiner schönsten Form

Schlachtschüssel Januar

SchlachtplatteDer erste Termin des Jahres für eingefleischte Fans, überzeugte Genießer und Liebhaber deftiger Leckereien!

Unsere Schlachtschüssel am 11. Januar 2018

Weinwandertag

Weinberge ganz nah…

Wenn ihr die Weinberge mal live und ganz aus der Nähe sehen und erleben wollt,
dann merkt euch schon mal den 3.9.17 (Sonntag) im Kalender vor.

Da findet der alljährliche Weinwandertag in Ipsheim statt und
wir sind selbstverständlich auch mit vor Ort.
Kommt doch auf nen netten Plausch im Weinberg-Haus vorbei!

Und natürlich kann man da auch unserem Wein beim wachsen zusehen,
denn direkt unterhalb der schönen Burg Hoheneck in Ipsheim
gedeihen die Trauben für unsere Weißweine.
Der Nachschub ist also gesichert… 😉